erzbistum-paderborn
 
 
Mitpilgern auf dem Klimapilgerweg!
1
Traut Euch!
Eheseminar
2
JuLeiCa 2018
Jugendleiterkurs
3
Louder than before - Christliches Musikfestival
Beschreibung Banner
4
Zertifikatskurs Theologie
Für alle, die nicht alles glauben
5
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Erklärung zum Datenschutz

Dekanat Büren-Delbrück

entwickeln • unterstützen • vernetzen

Aktuelle Meldungen

Termine

  • „Jetzt rede ich“ Workshop für Frauen im Ehrenamt

    Fr, 31.08.2018 - So, 02.09.2018

    „Jetzt rede ich“ lautet ein hochkarätig besetztes und bezuschusstes Weiterbildungsangebot, das Frauen helfen soll, ihre Kompetenzen im Bereich Kommunikation aufzubauen und zu erweitern. Der Paderborner Diözesanverband der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschland (kfd) erteilt genaue Informationen und nimmt Anmeldungen entgegen. Veranstalter des Workshops, der von Freitag, 31. August, um 15 Uhr bis Sonntag, 2. September, um 12 Uhr im Erbacher Hof in der Altstadt von Mainz stattfindet ist der kfd-Bundesverband. Frauen im Ehrenamt erfahren, wie sie Vorträge und Sitzungen souverän gestalten und das Publikum nicht nur überzeugen, sondern begeistern. Referentin ist die renommierte Kommunikationstrainerin Ulrike Pietsch (Managementtraining & Coaching, Institut für Persönlichkeitsentwicklung „Winning Power“. Die Kosten für das Programm und zwei Übernachtungen inklusive Vollpension betragen lediglich 120 Euro für kfd-Mitglieder und 165 Euro für weitere interessierte Frauen. Zudem erstattet die kfd die Hälfte der Fahrtkosten. Anmeldung unter sekretariat@kfd-paderborn.de oder unter der Telefonnummer 05251 543920 werden der Reihe nach bis zum 26. Juni entgegen genommen.

  • Mitpilgern auf dem Klimapilgerweg von Lippstadt nach Salzkotten

    Mo, 24.09.2018

  • Mitpilgern auf dem Klimapilgerweg von Salzkotten über Borchen nach Paderborn

    Di, 25.09.2018

  • PV-Leiter

    Do, 27.09.2018

    Konferenz

 

Über uns

Das Dekanat Büren-Delbrück umfasst alle katholischen Pfarreien in den Kommunen Büren, Delbrück, Hövelhof, Lichtenau, Salzkotten und Wünnenberg. Im Dekanat leben ca. 82.000 Katholiken. 

Vielfältige Angebote, Projekte und Aktionen zeigen ein vielschichtiges Bild der Sorge um die Menschen.

Das Dekanat versteht sich als Servicestelle und Kommunikationsdrehscheibe für die Kirchengemeinden und die Haupt- und Ehrenamtlichen. Die Entwicklung neuer Angebote, die Unterstützung der Akteure bei der Umsetzung und die Vernetzung aller Engagierten, die an gleichen Projekten arbeiten.
Als Servicestelle bieten wir die Ausleihe von Großspielen, Medien, Präsentationsmaterialien und Literatur an.

 

Anschrift

Dekanat Büren-Delbrück
im Erzbistum Paderborn

Paderborner Str. 10
33154 Salzkotten

Kontakt

Tel.: 0 52 58 / 9 36 80 60
E-Mail senden
Kontaktformular

Funktionen

Wissenswert