© dotshock / Shutterstock.com
Dekanat

Pastorale Räume im Dekanat Büren-Delbrück

Pastorale Räume

Pastorale Räume sind der Zusammenschluss selbständiger Kirchengemeinden in einem territorial beschriebenen Raum. Im Dekanat Büren-Delbrück sind sie Deckungsgleich mit den kommunalen Grenzen.

Aufgabe ist die Koordination der Pastoralen Arbeit in diesem Raum. Auf dem Hintergrund zurückgehender Anzahl von aktiven Gläubigen können nicht mehr alle Gemeinden Alles anbieten. Gemeinsame Angebote im Pastoralverbund bieten hier eine Chance.

Zum Pastoralen Raum Delbrück-Hövelhof gehören ca. 27.900 Katholiken, die sich auf 6 Pfarrgemeinden, 5 Pfarrvikarien und 2 Kapellengemeinden verteilen:

  • Anreppen, St. Josef
  • Bentfeld, St. Dionysius
  • Boke, St. Landolinus
  • Delbrück, St. Johannes Bapt.
  • Espeln, Herz Jesu
  • Hövelhof, St. Johannes Nep.
  • Hövelriege, Herz Jesu
  • Lippling, , Herz Jesu
  • Ostenland, St. Joseph
  • Schöning, St. Meinolf
  • Steinhorst, St. Marien
  • Sudhagen, St. Elisabeth
  • Westenholz, St. Joseph

Zum Pastoralen Raum Salzkotten gehören mehr als 14.900 Katholiken, die sich auf 6 Pfarrgemeinden und 5 Pfarrvikarien verteilen. Dazu zählt auch der bekannte Marienwallfahrtsort Verne:

  • Holsen, St. Philippus Neri
  • Mantinghausen, St. Antonius Eins.
  • Niederntudorf, St. Matthäus
  • Oberntudorf, St. Georg
  • Salzkotten, St. Johannes Enth.
  • Salzkotten, St. Marien
  • Scharmede, St. Petrus und Paulus
  • Thüle, St. Laurentius
  • Upsprunge, St. Petrus
  • Verlar, St. Franziskus Xav.
  • Verne, St. Bartholomäus

Zum Pastoralen Raum Büren gehören circa 13.000 Katholiken, die sich auf 9 Pfarrgemeinden und 1 Filialgemeinde verteilen:

  • Ahden, St. Antonius Eins.
  • Brenken, St. Kilian
  • Büren, St. Nikolaus
  • Harth, St. Johannes Nep.
  • Hegensdorf, St. Vitus
  • Siddinghausen, St. Johannes Bapt.
  • Steinhausen, St. Antonius Eins.
  • Weine, St. Michael
  • Weiberg, St. Birgitta
  • Wewelsburg, St. Jodokus

um Pastoralen Raum Wünnenberg-Lichtenau gehören mehr als 14.900 Katholiken, die sich auf 11 Pfarrgemeinden und 3 Pfarrvikarien verteilen:

  • Bad Wünnenberg, St. Antonius
  • Bleiwäsche, St. Agatha
  • Fürstenberg, St. Marien
  • Haaren, St. Vitus
  • Helmern, St. Apollonia
  • Leiberg, St. Agatha
  • Lichtenau, St. Kilian
  • Asseln, St. Johannes Enth.
  • Atteln, St. Achatius
  • Herbram, St. Johannes Bapt.
  • Holtheim, St. Franziskus Xav.
  • Husen, St. Magdalena
  • Iggenhausen, St. Alexander
  • Kleinenberg, St. Cyriakus
Saline© Dekanat Büren-Delbrück/Ursula Schrader
St. Johannes Enth., Salzkotten
Pastoraler Raum, Pastoralverbund Salzkotten
© Hans Blossey / luftbild-blossey.de
St. Antonius v. Padua, Bad Wünnenberg
Pastoraler Raum, Pastoralverbund Wünnenberg-Lichtenau
© Besim Mazhiqi
Lichtblickkirche, Wewelsburg im PV Büren
Pastoraler Raum, Pastoralverbund Büren
Delbrück St. Johannes Baptist© Besim Mazhiqi / Erzbistum Paderborn
Paderborner Straße 13a, 33154 Salzkotten
sekretariat@dekanat-bueren-delbrueck.de
05258 9368060