erzbistum-paderborn
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Erklärung zum Datenschutz

Die Sehnsucht der Seele - Besinnungsstunden mit Gedanken der heiligen Hildegard von Bingen

Die Sehnsucht der Seele - Besinnungsstunden mit Gedanken der heiligen Hildegard von Bingen

Am 27.08.2022 von 9.30 bis 17.00 Uhr im Mutterhaus der Franziskanerinnen

Gott hat den Menschen mit Freude erschaffen und in jede/n von uns Seine Sehnsucht grundgelegt. Im Leben kann diese Sehnsucht durch die Abnahme der Kräfte, der menschlichen Begrenzungen, Krankheiten, Sorgen und negative Erfahrungen verloren gehen. Doch ist sie in uns wie eine nie versiegende Quelle, die wir immer wieder finden können. Das schenkt Kraft und wir können hoffnungsvoll jeden Tag leben. Die heilige Hildegard ermutigt uns, unsere Sehnsucht zu spüren, die Gott uns „mit dem Kuss der wahren Liebe“ eingehaucht hat.

In diesen Besinnungsstunden erfahren Sie über das Leben der heiligen Hildegard, über die Sehnsucht der Seele und die „Pflege des Lebens“ nach Gedanken der heiligen Hildegard, praktische Tipps für den Alltag.

Leitung: Regina Walz: Dipl.-Sozialpädagogin, Gesundheitsberaterin nach Hildg.v. Bingen, PhyTharo Heilpraktikerschule Dortmund, Assoziierte der Franziskanerinnen (Koinonia) und Gisela Engel: exam. Krankenschwester, Assoziierte der Franziskanerinnen (Koinonia)
TN-Zahl: 10-20 Personen,

Informationen & Anmeldung bis 01.08.2022: bei Sr. M. Alexandra: alexandra@fcjm.de oder 988 655,

Kosten inkl. Mahlzeiten und Material: von der Personenzahl abhängig, werden im Verlauf geklärt.

Veranstaltung des Geistlichen Zentrums Franziskus (Mutterhaus der Franziskanerinnen)
www.geistliches-zentrum-franziskus.de

Anschrift

Dekanat Büren-Delbrück
im Erzbistum Paderborn

Paderborner Str. 13 a
33154 Salzkotten

Kontakt

Tel.: 0 52 58 / 9 36 80 60
E-Mail senden
Kontaktformular

Funktionen