erzbistum-paderborn
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Erklärung zum Datenschutz

Christina Rump verstärkt die Paderborner Geschäftsstelle des kfd-Diözesanverbands

Christina Rump verstärkt die Paderborner Geschäftsstelle des kfd-Diözesanverbands

Christina Rump hat ihre Tätigkeit im Sekretariat des Diözesanverbands Paderborn der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) aufgenommen.

Paderborn. Christina Rump hat ihre Tätigkeit im Sekretariat des Diözesanverbands Paderborn der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) aufgenommen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit dem Büro-Team begrüßte die Geschäftsführerin Silvia Stiewe die neue Mitarbeiterin in der Paderborner Geschäftsstelle am Marienplatz. „Ich freue mich auf die vielfältigen Herausforderungen im großen Frauenverband“, erklärte die 37-jährige Bürokauffrau. „Das Arbeitsfeld im 50-prozentigen Beschäftigungsumfang entspricht genau meiner Ausbildung. Zudem bietet es gute Voraussetzung für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf“, ergänzte sie. In ihrem Heimatort Salzkotten ist sie kfd-Mitglied. Nach der Elternzeit startete sie den beruflichen Neuanfang in einem Notariat.

Christina Rump tritt die Nachfolge von Marianne Fromme an, die Ende März in den Ruhestand gewechselt ist. Seit dem Jahr 2004 unterstützte die engagierte Sekretärin das ehrenamtlich tätige kfd-Diözesanleitungsteam bei seinen inhaltlichen und organisatorischen Aufgaben. Sie hatte stets ein offenes Ohr für die kfd-Frauen aus dem ganzen Bistum, die sich telefonisch oder persönlich in der Geschäftsstelle meldeten.

Bildzeile
Die Geschäftsführerin Silvia Stiewe begrüßt die neue Mitarbeiterin Christina Rump im Paderborner kfd-Diözesanbüro. Foto: kfd-Diözesanverband

Text: Regina Brucksch

Anschrift

Dekanat Büren-Delbrück
im Erzbistum Paderborn

Paderborner Str. 13 a
33154 Salzkotten

Kontakt

Tel.: 0 52 58 / 9 36 80 60
E-Mail senden
Kontaktformular

Funktionen